Zwischen Slalomstangen und Semesterprüfungen

Ramon Zenhäusern ist eine Ausnahmeerscheinung im Ski-Weltcup: Wegen seinen 2 Metern Körpergrösse und seinem zweiten Standbein. Der 23-Jährige studiert via Fernuni Wirtschaft. Selbstdisziplin ist die wichtigste Tugend von Ramon Zenhäusern. Anders ist nicht zu erklären, dass der Slalomspezialist nebenher als Wirtschaftsstudent eingeschrieben und seine Freizeit vor allem mit «Pauken» ausgefüllt ist. «Es ist schon nicht […]